spacer

gastgeber

« Ein Wirtshaus ist der Anker der Welt » wusste schon Jeremias Gotthelf

Margret & Urs Thommen - Hubler

 

Martin & Manuela Thommen - Umbricht

 

 
Philipp Thommen

Margret und Urs Thommen-Hubler
Als Gastgeber pflegen wir den persönlichen Kontakt zu unseren Gästen und sind bestrebt, mit einem ehrlichen Angebot aus Küche und Keller, sowie aussergewöhnlichen Dienstleistungen zu überzeugen. Geniessen Sie bei uns echte Berner Gastlichkeit.

Manuela und Martin Thommen
Martin Thommen und seine Frau Manuela wirken seit Dezember 2007 im Familienbetrieb mit. Nach seiner erfolgreichen Ausbildung bei Chrüteroski, machte Martin Thommen während seiner Wanderjahre Halt bei Mario Gamba im Acquarello in München, in der Fischerzunft bei André Jaeger und zuletzt stand er bei Horst Petermann in dessen Kunststuben am Herd. Manuela Thommen-Umbricht ihrerseits war auch in der Moospinte tätig, sowie bei Lampart's in Hägendorf und im Restaurant zum Wiesengrund bei Hans-Peter und Ines Hussong.

Philipp Thommen
Seit Juli 2014 ist auch Philipp Thommen wieder im Bären anzutreffen. Nach seiner Ausbildung zum Koch im Grand Hotel Victoria-Jungfrau in Interlaken, zog es ihn schon bald an die Hotelfachschule nach Luzern. Nach diversen Saisons und Praktika in St. Moritz, an der Côte d'Azur und in Zürich, schloss Philipp die Hotelfachschule im Frühjahr 2011 erfolgreich ab. Anschliessend war er während drei Jahren als Vizedirektor in der Mountain Lodge THE OMNIA in Zermatt tätig. Zurück im Bären übernimmt Philipp "peu à peu" die Rolle des Gastgebers sowie die unternehmerische Führung des Bärens.